Spaghetti mit geschmorten Tomaten

Spaghetti mit geschmorten Tomaten

gelbe Rispentomaten aus Alexandras Garten
Jetzt wo die Tomaten reif sind, ein herrlich erfrischendes Nudelrezept!

Zutaten für 4 Personen:
400g kleine Rispentomaten noch an der Rispe
4 EL Olivenöl
500g Spaghetti
300g Kirschtomaten
3 Knoblauchzehen
100g Speckwürfel
2 EL Tomatenmark
1 TL Zucker
100ml trockener Weißwein
1/2 Bund Basilikum
50g Parmesan

Zubereitung
Rispentomaten waschen, mit 2 EL Öl bepinseln und im Ofen bei Grillfunktion leicht bräunen.

Spaghetti bissfest kochen. Kirschtomaten waschen und halbieren. Knoblauch schälen, fein würfeln. 2 EL Öl in einer sehr großen Pfanne (Nudeln kommen dann da hinein!) erhitzen, Tomaten darin braten. Knoblauch zufügen, mitdünsten, Speck zufügen und kurz mitbraten. Tomatenmark und Zucker einrühren. Mit Wein ablöschen, weitere 2-3 Minuten dünsten.

Basilikum waschen und zerzupfen. Parmesan in Späne hobeln. Nudeln abtropfen lassen, in die Tomaten-Speck-Pfanne geben und alles gut vermischen. Salzen, pfeffern. Auf Tellern anrichten und mit geschmorten Rispentomaten garnieren.

Kcal pro Portion ca. 700



2 Kommentare zu “Spaghetti mit geschmorten Tomaten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.